Saisoneröffnung Toskana Italien | Rundreise Diese Reise weiterempfehlen

Pisa – Siena – San Gimignano – Florenz – Insel Elba

Liebliches Hügelland unterbrochen von tiefgrünen Zypressenreihen, einsame Gehöfte, malerische Dörfchen, weltbekannte Weine – all diese Begriffe sind Synonyme für die Toskana. Zusätzliche Anreize bieten die unschätzbaren Zeugnisse berühmter Künstler wie Michelangelo und Leonardo da Vinci und natürlich die köstliche toskanische Küche…

Liebliches Hügelland unterbrochen von tiefgrünen Zypressenreihen, einsame Gehöfte, malerische Dörfchen, weltbekannte Weine – all diese Begriffe sind Synonyme für die Toskana. Zusätzliche Anreize bieten die unschätzbaren Zeugnisse berühmter Künstler wie Michelangelo und Leonardo da Vinci und natürlich die köstliche toskanische Küche…

1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung Abreise am frühen Morgen zu unserer Zwischenübernachtung im Raum Südschweiz/Norditalien.

2. Tag: Stadtbesichtigung Pisa Weiterfahrt nach Pisa zur Stadtbesichtigung und einem kleinen Bummel. Ihr Hotel an der toskanischen Küste erreichen Sie am späten Nachmittag.

3. Tag: Ausflug nach Florenz Florenz ist eine der bedeutendsten Kunstmetropolen der Welt und die Wiege der italienischen Renaissance. Die Stadtbesichtigung führt Sie zu den berühmtesten
Gebäuden wie dem mächtigen Dom mit dem Campanile und der ,,Ponte Vecchio‘‘ der alten, von Geschäften gesäumte Brücke. (Extrakosten)

4. Tag: Ausflug nach Siena und San Gimignano Ganztägiger Ausflug nach Siena und San Gimignano. Typisch für Siena sind die malerischen Gassen, die herrlichen Plätze und der majestätische Dom aus Marmor, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Weiterfahrt
nach San Gimignano wo die bekannten Geschlechter das Stadtbild beherrschen. (Extrakosten)

5. Tag: Ausflug nach Elba Die Fährüberfahrt von Piombino zur Insel Elba nach Portoferraio dauert etwa eine Stunde. Sie unternehmen eine Panorama-Inselrundfahrt auf den Spuren
„Napoleons“ zu dessen Sommerresidenz „Villa San Martino“, von der man einen „kaiserlichen“ Blick auf die Küste hat. Weitere Stopps erfolgen in Porto Azzurro mit der schönen Altstadt und im bekanntesten Badeort Marina di Campo. (Extrakosten)

6. Tag: Freizeit. Heute haben Sie einen Tag zur freien Verfügung.

7. Tag: Antritt zur Rückreise.
Schon früh verlassen wir die Toskana treten die Heimreise
an.


  • Leistungen
      - Fahrt im modernen Reisebus
      - Langstrecken-Bordservice
      - 6 x Unterbringung in guten Mittelkassehotels
      - Halbpension
      - Stadtbesichtigung Pisa

      Ausflüge gegen Aufpreis:
      - Florenz für 35,- €
      - Elba inkl. Fähre für 65,- €
      - Siena und San Gimignano für 35,- €
      - Paketpreis für alle Ausflüge für 115,- €

  • Abfahrtsorte
    Aachen, Eschweiler, Euskirchen, Kerpen, Köln, Mechernich, Zülpich

  • Zubuchbare Extraleistungen
    Ausflugspaket - 99,- €

Ein Angebot von: Reisebüro Schäfer GmbH  Dr.-Felix-Gerhardusstr. 11  53894  Mechernich 

April 2019
Mai 2019