Altötting Deutschland | Pilgerreise Diese Reise weiterempfehlen

Pilgerreise unter geistlicher Führung

1.Tag:
Anreise nach Altötting. Ankunft zur Mittagszeit im 4 Sterne Hotel nicht weit vom Kapellenplatz. Ziel der vielen Pilger in Altötting ist die "Schwarze Muttergottes" in der Gnadenkapelle. Ein zweites wichtiges Pilgerziel ist die Kapuzinerkirche mit dem Heiligen Konrad im Reliquienschrein. Bei einem Rundgang am Kapellenplatz sehen Sie die Gnadenkapelle, die Stiftskirche, die St. Magdalenakirche, die Basilika und das Panorama. Abends gemeinsame Lichterprozession zum Kapellenplatz und anschließend Abendessen mit Bayrischen Leibspeisen vom Papst Benedikt.

2.Tag:
Vormittags Heilige Messe in der Gnadenkapelle, dann steht die Zeit zur Ihrer eigenen Verfügung. Heimreise gegen 14.00 Uhr nach der Mittagspause.


  • Leistungen
      Fahrt im Fernreisebus mit WC
      Geistliche Pilgerleitung
      1 x Übernachtung, Frühstück im 4 Sterne Hotel in Zimmern mit DU/WC
      1 x Hirtenfeuer mit Punsch
      1 x Abendessen mit 5 Gang Menü

  • Abfahrtsorte
    Aalen, Augsburg, Bad Saulgau, Bad Waldsee, Balingen, Biberach an der Riß, Freiburg im Breisgau, Friedrichshafen, Isny im Allgäu, Kaufbeuren, Kempten, Landsberg am Lech, Lindau (Bodensee), Meersburg, Memmingen, Mengen, Mindelheim, München, Nürnberg, Ochsenhausen, Ravensburg, Reutlingen, Rosenheim, Stockach, Stuttgart, Tuttlingen, Ulm, Wangen im Allgäu, Würzburg

Ein Angebot von: Kopf Touristik  Auf der Steige 5  88416  Ochsenhausen 

Oktober 2017