Tulpenblüte in Holland Niederlande | Erlebnisreise Diese Reise weiterempfehlen

Die Highlights: Besuch Keukenhof - die große Tulpenschow; Amsterdam mit Grachtenrundfahrt; Insel Marken das Fischeridyll; Seebad Scheveningen; Rotterdamer Welthafen.

Zwischen Amsterdam und Den Haag liegt eine Wunderwelt der Blumen, der Keukenhof-Frühlingsgarten in Lisse. Jedes Jahr bezaubern Millionen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen die Besucher. Unser interessantes, beliebtes und vielfältiges Programm wird Sie begeistern. Gleich anmelden und mitfahren!

Montag:
Fahrt mit unserem modernen Reisebus ab Höchst i. Odw. / Dieburg / Darmstadt und Umgebung über die Autobahn Oberhausen - Arnheim in die Niederlande. Nach der Mittagspause besuchen wir das Huis Doorn, Exil des letzten deutschen Kaisers. Anschließend Weiterfahrt zu unserem Hotel in Woerden. Zimmerverteilung und Übernachtung.

Dienstag:
Frühstück im Hotel, danach fahren wir nach Amsterdam. Heute entdecken wir bei einer Stadtrundfahrt die romantische und kreative Metropole Amsterdam von ihrer schönsten Seite. Sie präsentiert sich tolerant und weltoffen mit mediterraner Atmosphäre und großer Anziehungskraft. Bei der Grachtenrundfahrt erkunden wir die Weltstadt aus einer neuen Perspektive. Wir lassen uns auf den unzähligen Kanälen wie der bekannten Heren-, Keizers- und Prinsengracht treiben. Wir bummeln über zahlreiche Märkte durch die Altstadt oder besuchen den Königlichen Palast und lassen die beeindruckende Architektur auf uns wirken. Einladend sind auch die vielen Cafés und Restaurants am Rembrandplein. Im Anschluss unternehmen wir einen Ausflug zur Insel Marken, das Fischerdorf liegt am Ijsselmeer und zieht viele Touristen an. Die hübschen, bunten Fischerhäuschen und die Trachten der Bewohner erfreuen die Besucher. Wir bummeln am Hafen, können dort Hering kosten und genießen die Seeluft. Anschließend werden wir typischen Gouda in einer Käserei verkosten und eine Holzschuhwerkstatt besichtigen. Rückfahrt zum Hotel.

Mittwoch:
Frühstück im Hotel. Wir besuchen heute den Keukenhof. Bekannt als der schönste Frühlingspark der Welt in einer 32 Hektar großen Parkanlage. Hier erwarten uns einzigartige Pavillons und Gartenanlagen mit überwältigender Farbenpracht und überraschende Kunstobjekte sowie Wasserspiele der besonderen Art - eine Augenweide. Am Nachmittag fahren wir zu dem Seebad Scheveningen, bummeln entlang der Promenade direkt am Meer und genießen die Nordseeküste mit ihrer frischen Brise. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

Donnerstag:
Frühstück im Hotel, danach fahren wir nach Rotterdam. Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt mit dem Ausflugsschiff durch den Rotterdamer Welthafen. Anschließend treten wir die Heimreise an. Über die Autobahn kommen wir gegen 19 Uhr zurück in die Heimat.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen; Einzelzimmerzuschlag € 78,-

Zustiegsorte
Darmstadt, Hauptbahnhof, Westseite; Dieburg, Bahnhof; Groß-Umstadt, Haltestelle Pfälzer Schloss; Höchst i.Odw., Otto-Hahn-Str. 7 Betriebshof Hübbe (kostenlose Parkplätze); Michelstadt, Bahnhof;

HÜBBE - REISEN | Otto-Hahn-Str. 7 | D - 64739 Höchst i.Odw. |
Telefon 06163 - 93400 | E-Mail: info@huebbe-reisen.de | www.huebbe-reisen.de
(Bürozeiten: Montag bis Freitag 9 bis 13 Uhr, Montag, Dienstag, Donnerstag 14 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 13 Uhr)


  • Leistungen
      Reise mit einem modernen Reisebus
      3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Hotel Best Western Woerden
      Stadtführung in Amsterdam
      Grachtenrundfahrt in Amsterdam
      Eintritt und Besichtigung Käserei und Holzschuhwerkstatt
      Eintritt Keukenhof Lisse

  • Abfahrtsorte
    Darmstadt, Dieburg, Erbach, Groß-Umstadt, Groß-Zimmern, Höchst im Odenwald, Michelstadt, Roßdorf

Ein Angebot von: HÜBBE-REISEN  Otto-Hahn-Str. 7  64739  Höchst im Odenwald 

April 2017
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30